Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
showdeko:mitwirkende:andrea_bongers [2022/05/09 03:00]
jannik
showdeko:mitwirkende:andrea_bongers [2023/05/17 23:05] (aktuell)
jannik
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Andrea Bongers ====== ====== Andrea Bongers ======
 {{ :showdeko:mitwirkende:andrea_bongers.png|Andrea Bongers mit Finchen aus der "Sesamstraße".}} {{ :showdeko:mitwirkende:andrea_bongers.png|Andrea Bongers mit Finchen aus der "Sesamstraße".}}
-**Andrea Bongers** (geboren 1965((Quelle: [[https://makis.world/de/ads/10345230450982768/i/andrea-bongers|makis.world]])) in Hamburg) ist als Schauspielerin, Musicaldarstellerin und Kabarettistin seit den 1980er Jahren in verschiedenen Bühnenprogrammen und -stücken zu sehen. Außerdem wirkte sie als Puppenspielerin in diversen deutschen Puppenspielserien mit, u.a. mehrmals in [[spencerdorf:hallo_spencer:start|"Hallo Spencer"]], in [[showdeko:mitwirkende:winfried_debertin|Winfried Debertins]] [[showdeko:mitwirkende:penta_tv|PentaTV]]-Serie [[showdeko:mitwirkende:leonie_löwenherz|"Leonie Löwenherz"]] und seit 1999 in der [[showdeko:mitwirkende:leonie_löwenherz|"Sesamstraße"]], wo sie u.a. die Figuren //Finchen//, //Feli Filou// und die Raupe //Gustav// spielte.+**Andrea Bongers** (geboren 1965((Quelle: [[https://makis.world/de/ads/10345230450982768/i/andrea-bongers|makis.world]])) in Köln) ist als Schauspielerin, Musicaldarstellerin und Kabarettistin seit den 1980er Jahren in verschiedenen Bühnenprogrammen und -stücken zu sehen. Außerdem wirkte sie als Puppenspielerin in diversen deutschen Puppenspielserien mit, u.a. mehrmals in [[spencerdorf:hallo_spencer:start|"Hallo Spencer"]], in [[showdeko:mitwirkende:winfried_debertin|Winfried Debertins]] [[showdeko:mitwirkende:penta_tv|PentaTV]]-Serie [[showdeko:mitwirkende:leonie_löwenherz|"Leonie Löwenherz"]] und seit 1999 in der [[showdeko:mitwirkende:sesamstraße|"Sesamstraße"]], wo sie u.a. die Figuren //Finchen//, //Feli Filou// und die Raupe //Gustav// spielte.
  
 Von 2010 bis 2014 war sie gemeinsam mit ihrer Spielpartnerin Katie Freudenschuss in ihrer sehr erfolgreichen Eigenproduktion //"Schuh-Mädchen-Report"// auf deutschen Bühnen zu sehen. Aktuell tourniert sie mit ihren Solo-Produktionen //"Bis in die Puppen"// und //"Bock drauf!"// und arbeitet außerdem als Moderatorin von Veranstaltungen in Hamburg. Von 2010 bis 2014 war sie gemeinsam mit ihrer Spielpartnerin Katie Freudenschuss in ihrer sehr erfolgreichen Eigenproduktion //"Schuh-Mädchen-Report"// auf deutschen Bühnen zu sehen. Aktuell tourniert sie mit ihren Solo-Produktionen //"Bis in die Puppen"// und //"Bock drauf!"// und arbeitet außerdem als Moderatorin von Veranstaltungen in Hamburg.
Zeile 16: Zeile 16:
 =====Tätigkeit bei "Hallo Spencer"===== =====Tätigkeit bei "Hallo Spencer"=====
 {{ :showdeko:mitwirkende:ha_07.09.1988_kopie.png?260|Winfried Debertin und Andrea Bongers mit der Kugelrunden Kugelgunde, September 1988.}} {{ :showdeko:mitwirkende:ha_07.09.1988_kopie.png?260|Winfried Debertin und Andrea Bongers mit der Kugelrunden Kugelgunde, September 1988.}}
-Zum ersten Mal stieß die junge Andrea Bongers im Jahr 1988 auf das [[showdeko:mitwirkende:start|Spencer-Team]], als sie an einem Casting im [[Studio Hamburg]] teilnahm und aus 70 Bewerbern u.a. von [[Wilhelm Helmrich]] ausgewählt wurde. In der [[spencerdorf:folgen:125:start|Folge 125: "Der blinde Passagier"]] spielte sie anschließend die Gastfigur der [[spencerdorf:einwohnermeldeamt:kugelgunde|Kugelrunden Kugelgunde]]. Vor //"Hallo Spencer"// konnte sie bereits erste Erfahrungen im Puppenspiel sammeln; außerdem hatte sie schon als Kind in den 1970er Jahren eigene Klappmaulpuppen gebaut. Weitere Erfahrungen sammelte sie während ihrer Tätigkeit als Figurenspielerin in der [[showdeko:mitwirkende:penta_tv:penta_produktionen|PentaTV-Serie]] //"Leonie Löwenherz"//. Ihre Faszination für Puppen griff sie später immer wieder für ihre eigenen Bühnenprogramme, die zum Teil mit Puppenspiel-Elementen konzipiert sind, auf.\\+Zum ersten Mal stieß die junge Andrea Bongers im Jahr 1988 auf das [[showdeko:mitwirkende:start|Spencer-Team]], als sie an einem Casting im [[Studio Hamburg]] teilnahm und aus 70 Bewerbern u.a. von [[Wilhelm Helmrich]] ausgewählt wurde. In der [[spencerdorf:folgen:125:start|Folge 125: "Der blinde Passagier"]] spielte sie anschließend die Gastfigur der [[spencerdorf:einwohnermeldeamt:kugelgunde|Kugelrunden Kugelgunde]]. Vor //"Hallo Spencer"// konnte sie bereits erste Erfahrungen im Puppenspiel sammeln; außerdem hatte sie schon als Kind in den 1970er Jahren eigene Klappmaulpuppen gebaut. Weitere Erfahrungen sammelte sie während ihrer Tätigkeit als Figurenspielerin in der [[showdeko:mitwirkende:penta_tv:penta_produktionen|PentaTV-Serie]] //"Leonie Löwenherz"//. Ihre Faszination für Puppen griff sie später immer wieder für ihre eigenen Bühnenprogramme, die zum Teil mit Puppenspiel-Elementen konzipiert sind, auf. \\
 Im Jahr 2000, als sie bereits erfolgreich als Puppenspielerin bei der //"Sesamstraße"// aktiv war, kehrte Bongers zum Team von //"Hallo Spencer"// zurück, welches inzwischen jedoch erheblich kleiner war und nicht mehr unter der Produktionsleitung des [[showdeko:mitwirkende:ndr|NDR]], sondern unter unter der von [[showdeko:mitwirkende:winfried_debertin|Winfried Debertins]] Produktionsfirma [[showdeko:mitwirkende:penta_tv|PentaTV]] stand. In den Episoden der [[spencerdorf:folgen:s29:start|2000er Puppenwerkstatt-Staffel]] spielte sie [[spencerdorf:einwohnermeldeamt:mona|Mona]], deren Zwillingsschwester [[spencerdorf:einwohnermeldeamt:lisa|Lisa]] bereits 1995, wie zahlreiche weitere [[:charaktere|Dorfbewohner]], aus der Serie genommen wurde. 2001 verschwand dann auch Mona, und damit die letzte weiblich gelesene Figur aus der Sendung. Im Jahr 2000, als sie bereits erfolgreich als Puppenspielerin bei der //"Sesamstraße"// aktiv war, kehrte Bongers zum Team von //"Hallo Spencer"// zurück, welches inzwischen jedoch erheblich kleiner war und nicht mehr unter der Produktionsleitung des [[showdeko:mitwirkende:ndr|NDR]], sondern unter unter der von [[showdeko:mitwirkende:winfried_debertin|Winfried Debertins]] Produktionsfirma [[showdeko:mitwirkende:penta_tv|PentaTV]] stand. In den Episoden der [[spencerdorf:folgen:s29:start|2000er Puppenwerkstatt-Staffel]] spielte sie [[spencerdorf:einwohnermeldeamt:mona|Mona]], deren Zwillingsschwester [[spencerdorf:einwohnermeldeamt:lisa|Lisa]] bereits 1995, wie zahlreiche weitere [[:charaktere|Dorfbewohner]], aus der Serie genommen wurde. 2001 verschwand dann auch Mona, und damit die letzte weiblich gelesene Figur aus der Sendung.
  
Zeile 22: Zeile 22:
  
 =====Privatleben===== =====Privatleben=====
-Andrea Bongers lebt in Hamburg. Ihr 1992 ebenfalls in Hamburg geborener Sohn Jonny Bix Bongers ist als freier Regisseur, Komponist und Texter in Berlin und München tätig.+Andrea Bongers lebt in ihrer Wahlheimat Hamburg. Ihr 1992 ebenfalls in Hamburg geborener Sohn Jonny Bix Bongers ist als freier Regisseur, Komponist und Texter in Berlin und München tätig.
  
 =====Filmografie===== =====Filmografie=====