30. Juni 2017 angelegtJannik

Lexi muss ran!

Lexi muss ran, 1992.

„Lexi muss ran!“ ist die 9. Folge der 1992er Dorfstaffel.

Allgemeine Informationen

Inhalt

Man glaubt es kaum, aber das ganze Dorf hat sich zerstritten, daß keiner mit keinem redet. Alle gehen stumm aneinander vorbei und versuchen, sich nicht einmal anzusehen. Spencer möchte sich wieder vertragen, und da kommt ein Anruf gerade recht. Ein Teil der Lexiklopädie soll gedruckt werden, und Lexi hat doch tatsächlich den Artikel über das Spencer-Dorf vergessen. Über das Visophon trommelt Spencer alle Dorfbewohner zusammen, und Lexi gibt jedem den Auftrag, ein paar Zeilen über das Dorf zusammenzustellen. Begeistert sind alle dabei, ihr Zuhause besonders zu loben. Ob der Streit damit ein für allemal beendet ist … ?

Text: Kinderkanal (ARD/ZDF) - Länge: 30'

Puppen/Puppenspieler

Spencer Joachim Hall (assistiert von Jürgen Meuter)
Elvis Matthias Hirth
Lulu Maria Ilic
Lexi Matthias Hirth
Kasimir Martin Leßmann
Nepomuk Horst Lateika
Poldi Friedrich Wollweber
Mona Karime Vakilzadeh
Lisa Eva Behrmann
Karl-Heinz Karime Vakilzadeh
Karl-Otto Lothar Kreutzer
Karl-Gustav Klaus Naeve

Kulissen

(wird ergänzt)

Songs

(wird ergänzt)

Besonderheiten

Kultiges

  • Regisseur und Autor Peter Podehl rief im Laufe der Sendung als "Herr Lhedop" (Anagramm von Podehl) bei Spencer im Studio an. Dies war der letzte einer Reihe von Podehls Gastauftritten in „Hallo Spencer“.

Weiterführende Artikel