17. Februar 2016 Jannik

Wir spielen: Ein Sommernachtstraum

Die Dorfbewohner spielen Shakespeare.„Wir spielen: Ein Sommernachtstraum“ ist die 1. Folge der 1994er Dorfstaffel.

Allgemeine Informationen

Inhalt

Spencer und seine Freunde spielen die Komödie „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare. Sie spielt in einem Wald und handelt von den Irrungen und Wirrungen der Gefühle. Da ist der Elfenkönig Oberon (Lexi) eifersüchtig auf seine Elfenkönigin Titania (Galactica). Mit Hilfe von Puck (Kasi), dem Wirbelgeist, und allerlei Zaubertränken will er erreichen, daß sich Titania in einen Esel verliebt. Auch Puck hat mit dem Träufeln seine Probleme. Es erwischt auch die beiden Liebespaare Lysander und Hermia und Demetrius und Helena. Im Athener Wald kommt es Dank Pucks Liebesträufelei zu einem riesigen Gefühlsdurcheinander…

Text: Kinderkanal (ARD/ZDF) - Länge: 30'

Puppen/Puppenspieler

Spencer Joachim Hall
Elvis Matthias Hirth
Lulu Maria Ilic
Lexi Lorenz Claussen
Kasimir Martin Leßmann
Nepomuk Horst Lateika
Poldi Friedrich Wollweber
Mona Karime Vakilzadeh
Lisa Eva Behrmann
Karl-Heinz Karime Vakilzadeh
Karl-Otto Lothar Kreutzer
Karl-Gustav Klaus Naeve
Galaktica Maria Ilic

Kulissen

(wird ergänzt)

Songs

Besonderheiten

  • Shakespeares Sommernachtstraum war die letzte Theater-Inszenierung des klassischen Runddorf-Ensembles, wie es in der 1994er Staffel im Studio Hamburg zuletzt noch vollständig war.

Weiterführende Artikel