5. Mrz 2023 angelegtjannik

Visophon

Das Visophon ist ein Bildtelefon, mit dem Moderator Spencer aus seinem Studio Videoanrufe tätigen kann, meistens in die verschiedenen Schauplätze des Runddorfs. Das dazugehörige orangene Telefon kann er darüberhinaus aber auch für normale Ferngespräche nutzen. Der große Monitor, auf dem die Angerufenen als Videobild zu sehen sind, stand in den ersten fünf Folgen noch auf einer Art Stativ und hängt seit Folge 6: "Viele Wünsche" altvertraut von der Decke herab. In späteren Staffeln fährt der Visophon-Bildschirm nur herunter, wenn Spencer eine entsprechende Taste auf seinem Telefon drückt. Spencer kann außerdem mithilfe der Konferenzschaltung mit allen Dorfbewohnern gleichzeitig in einer Videokonferenz visophonieren. In Folge 58: "Ich bin der Kasi von der Post" ist das Visophon kaputt.

„Visophon“ ist ein Kunstwort aus visuell und Telephon.

Weiterführende Artikel